Anatomie und Physiologie / Gewebe u. Bewegungsapparat (Schnupperzugang)


Nervengewebe: Die Abb. unten zeigt den komplexen Aufbau einer einzigen (typischen) Nervenzelle.

Allein das menschliche Gehrin besitzt über 100 Milliarden Nervenzellen. Auf dieser interaktiven Seite wollen wir den Aufbau der Nervenzelle und des Nervengewebes näher kennenlernen.

zum Hören der Einführung auf das Dreieckssymbol klicken

Frage 1

In der Einführungslektion zur Gewebelehre haben wir neben dem Epithelgewebe, dem Binde- und Stützgewebe, dem Muskelgewebe das Nervengewebe als 4. Grundgewebe kennengelernt. Aus welchen zwei Zellarten besteht das Nervengewebe?

Ihre Antwort zu Frage 1:


eigene Antwort bewerten:



Frage 2

Welche für das Nervensystem grundlegende Funktion haben Nervenzellen?

 

Ihre Antwort zu Frage 2:

 Eigene Antwort bewerten:



Frage 3

 

Mit welchem Fachausdruck wird die Nervenzelle samt ihrer Fortsätze bezeichnet?

Ihre Antwort zu Frage 3:


Eigene Antwort bewerten:


Frage 4

Das Neuron besteht aus einem (meist rundlichen) Zellkern und dem um den Zellkern liegenden Zellleib.

Welche zwei weiteren Baumerkmale kennzeichnen die Nervenzelle (das Neuron)?

Ihre Antwort  zu Frage 4

Eigene Antwort bewerten:



Frage 5

Wie wird der lange Fortsatz der Nervenzelle im deutschen Sprachraum genannt?

Ihre Antwort  zu Frage 5:


Eigene Antwort bewerten:



Frage 6

Welche zwei Fachausdrücke sind für den langen Fortsatz der Nervenzelle – die Nervenfaser – gebräuchlich?

Ihre Antwort  zu Frage 6:

Eigene Antwort bewerten:



Frage 7

Wie heißen die kurzen Fortsätze einer Nervenzelle?

Ihre Antwort  zu Frage 7:


Eigene Antwort bewerten:



Frage 8

Wir haben gelernt, dass die langen Fortsätze einer Nervenzelle Nervenfaser, Axon oder Neurit heißen! Manche Nervenfaser sind mit einer Isolierung umgeben.

Mit welchem Fachausdruck wird die isolierende Schicht einer Nervenfaser bezeichnet?

Ihre Antwort  zu Frage 8

Eigene Antwort bewerten:



Frage 9

Aus welchen Zellen besteht die Myelinscheide?

Ihre Antwort  zu Frage 9:


Eigene Antwort bewerten:



Frage 10

Dhp1080, svg adaptation by Actam    Creative Commons

Betrachtet man in der obigen Abbildung die isolierende Schicht um den langen Fortsatz des Neurons (um die Nervenfaser), so sieht man in der isolierenden Schicht Einschnürungen.

Wie nennt man in der Medizin dieser Einschnürungen in der Myelinscheide?

Ihre Antwort  zu Frage 10:

Eigene Antwort bewerten:

Eigene Antwort bewerten:



Frage 11

Die oben dargestellte Abbildung zeigt u.a. zwei Nervenzellen (Neurone) die über einen langen Fortsatz (Neurit, Axon) verbunden sind. Im Axon verläuft ein elektrischer Impuls mit dessen Hilfe die Nervenzellen untereinander kommunizieren.

Welcher Vorteil hat im Hinblick auf die Funktion der Nervenzelle, die umhüllende Markscheide und die darin liegenden Ranvier-Schnürringe?

Ihre Antwort  zu Frage 11:

Eigene Antwort bewerten:


Eigene Antwort bewerten:



Frage 12

Dhp1080, svg adaptation by Actam    Creative Commons

In obiger Abbildung sehen Sie eine typische Nervenzelle mit ihren kurzen und langen Fortsätzen. Bezeichnen sie die einzelnen Abschnitte der Nervenzelle (des Neurons)!

Ihre Antwort  zu Frage 12

Eigene Antwort bewerten:



Frage 13

Wir haben bereits besprochen, dass die langen Fortsätze (die Nervenfasern) eines Neurons von Myelinscheiden umgeben sein können oder auch nicht. Wie werden diese beiden unterschiedlichen Nervenfasern genannt?

Ihre Antwort  zu Frage 13:

Eigene Antwort bewerten:


Eigene Antwort bewerten:



Frage 14

Schätzen Sie einmal, wie lang die lange Fortsätze (Axon, Neurit) im menschlichen Körper sind!

Ihre Antwort  zu Frage 14:

 

Eigene Antwort bewerten:



Frage 15

In einer Nervenzelle (Neuron) kann die Richtung der Erregungsleitung unterschiedlich sein.

Wie nennt man eine Erregungsleitung in einer Nervenfaser, die von der Körperperipherie in Richtung zentrales Nervensystem verläuft?  (z.B. von der Hand zum Rückenmark).

 Ihre Antwort zu Frage 15:


Eigene Antwort bewerten:



Frage 16

Wie wird das Gegenteil der afferenten Nervenleitung bezeichnet?

Ihre Antwort  zu Frage 16

Eigene Antwort bewerten:



Frage 17

Versuchen Sie ein Beispiel für eine efferente Nervenleitung zu finden!

Ihre Antwort  zu Frage 17:


Eigene Antwort bewerten:



Frage 18

Versuchen Sie ein Beispiel für eine afferente Nervenleitung zu geben!

Ihre Antwort  zu Frage 18:

Eigene Antwort bewerten:



Frage 19

Was versteht man unter Perikaryon?

Ihre Antwort  zu Frage 19


Eigene Antwort bewerten:



Frage 20

Sie lesen in einem Lehrbuch die Begriffe Endoneurium. Was versteht man unter diesem Begriff?

 Ihre Antwort  zu Frage 20:

Eigene Antwort bewerten:



Frage 21

Was versteht man unter den Begriffen Nervenfaszikeln und Perineurium?

Ihre Antwort  zu Frage 21:


Eigene Antwort bewerten:



Frage 22

Quelle:  http://cnx.org/content/col11496/1.6/  Creative Commons

Versuchen Sie sich anhand der obigen Abb. noch einmal die gerade gelernt Begriffe Endoneurium, Nervenfaszikel und Perineurium einzuprägen!

Wie wird die Bindegewebsschlinge genannt, die einen ganzen Nerven umhüllt.

Ihre Antwort  zu Frage 22:

Eigene Antwort bewerten:



Frage 23

Wie werden die Verbindungsstellen zwischen Nerven untereinander oder zwischen einem Nerv und einer Muskelfaser genannt?

Ihre Antwort  zu Frage 23:


Eigene Antwort bewerten:



Frage 24

Die Abb. oben zeigt den prinzipiellen Aufbau einer Synapse. Aus welchen drei Teilen ist eine Synapse aufgebaut?

Ihre Antwort  zu Frage 24

Eigene Antwort bewerten:



Frage 25

Dort wo das Ende der Nervenfaser in die Synapse übergeht, verdickt sich die Nervenfaser und bildet den synaptischen Endknopf. Im synaptischen Endknopf liegen eine Vielzahl von Bläschen (Vesikel).

Was findet sich in diesen Bläschen, die vor der präsynaptischen Membran liegen?

Ihre Antwort  zu Frage 25

 

Eigene Antwort bewerten:



Frage 26

Was geschieht, wenn ein Nervenimpuls die Synapse erreicht?

Ihre Antwort  zu Frage 26

Eigene Antwort bewerten:



Frage 27

Welchen Sinn hat es, dass Nervenfasern mittels Synapsen verbunden sind oder dass eine Nervenfaser ihre Erregung mittels einer Synapse auf den Muskel überträgt?

Ihre Antwort  zu Frage 27

 

Eigene Antwort bewerten:



 

 

 

            zur nächsten empfohlenen Seite     zurück zum Seitenanfang